web counter
Saphireinschraubdüse 045

Saphireinschraubdüse 045

Die Saphir Einschraubdüse Typ 045 kann mit der optionalen Stahl Inox Dichtung bis zu einem Betriebsdruck von 3000 Bar eingesetzt werden. Mit der Messing Dichtung ist ein Betriebsdruck von 1500 Bar zugelassen. Unsere Kunden verwenden diese Düse vorallem auf Reinigungsbalken oder Sprühbalken, diese Düse finder ihr Einsatzgebiet in der industriellen Reinigung. Der Saphir und der Düsenkörper werden bei uns intern gefertigt und bearbeitet. Die Düse ist in Verbindung mit den Dichtungen Konusdichtend  und zeichnet sich durch ihre Lebensdauer, Wirkungsgrad und Qualität aus.

Das Herzstück der Düse, der Düsenstein wird komplett bei mvt AG gefertigt, dadurch wird eine gleichmässige und hohe Qualität gewährleistet. Alle Düsensteine werden auf Kratzer, Risse und Durchfluss kontrolliert.

Dieses Produkt ist mit den folgenden Marken oder Produkten kompatibel ist.

  • Typ N

 

Eigenschaften und Vorteile

  • Lange Lebensdauer
  • Konstante Strahlqualität
  • Stark gebündelter Wasserstrahl
  • Punktstrahl mit hoher Energiedichte
  • Einfache Installation und Demontage
  • Swiss Quality

Anwendungen

  • Bauindustrie
  • Eisen-, Stahl- und Metallindustrie
  • Maschinen- und Apparatebau
  • Zement- und Betonindustrie
  • Industriereinigung
  • Sprühbalken
ART. NR. (1)
31215._ _

Spezifikationen

  • Betriebsdruck (bar) max. 3000
  • Betriebstemperatur (°C) max. 150
  • Anzugsmoment (Nm) max. 3
ART. NR.DÜSEN GRÖSSE in US Gal/min bei 40 psiDÜSEN Ød mm DRUCK in psi / bar
psi
2900
psi
7250
psi
10875
psi
14500
psi
21750
psi
29000
psi
36250
psi
43500
bar
200
bar
500
bar
750
bar
1000
bar
1500
bar
2000
bar
2500
bar
3000
DURCHFLUSSMENGE in l/min
31215.010000020.10 0.064 0.100 0.122 0.141 0.171 0.196 0.217 0.237
31215.012500030.125 0.100 0.157 0.191 0.220 0.267 0.306 0.340 0.370
31215.015000040.15 0.143 0.226 0.275 0.316 0.385 0.441 0.489 0.532
31215.017500060.175 0.195 0.307 0.375 0.431 0.523 0.600 0.666 0.725
31215.020000080.20 0.255 0.401 0.489 0.563 0.684 0.784 0.870 0.946
31215.025000120.25 0.399 0.627 0.764 0.879 1.068 1.224 1.359 1.479
31215.030000180.30 0.574 0.903 1.101 1.266 1.538 1.763 1.957 2.130
31215.035000240.35 0.781 1.229 1.498 1.723 2.094 2.400 2.664 2.899
31215.040000310.40 1.020 1.605 1.957 2.251 2.735 3.134 3.479 3.786
31215.045000400.45 1.291 2.031 2.477 2.848 3.461 3.967 4.403 4.792
31215.050000490.50 1.594 2.507 3.058 3.517 4.273 4.897 5.436 5.916
31215.055000590.55 1.929 3.034 3.700 4.255 5.170 5.925 6.578 7.158
31215.060000710.60 2.296 3.611 4.404 5.064 6.153 7.052 7.828 8.518
31215.065000830.65 2.694 4.238 5.168 5.943 7.221 8.276 9.188 9.997
31215.070000960.70 3.125 4.915 5.994 6.892 8.375 9.598 10.655 11.595
31215.075001100.75 3.587 5.642 6.880 7.912 9.614 11.018 12.232 13.310
31215.080001250.80 4.081 6.419 7.828 9.002 10.939 12.536 13.917 15.144
31215.085001420.85 4.607 7.247 8.838 10.163 12.349 14.152 15.711 17.096
31215.090001590.90 5.165 8.124 9.908 11.394 13.844 15.866 17.614 19.166
31215.095001770.95 5.755 9.052 11.039 12.695 15.425 17.678 19.625 21.355
31215.100001961.00 6.377 10.030 12.232 14.066 17.091 19.588 21.746 23.662
*Klicken Sie die entsprechenden L/MIN an, um eine direkte Anfrage zu senden.

Dichtung separat erhältlich

Art. Nr. L (mm) Werkstoff Max. druck (bar)
100085.00Stahl Inox3000
100074.00Messing1500
100062.00Messing1500

Anweisung

Beim manuellen Einsatz von Hockdruckspritzpistolen und -Lanzen, darf die aufzunehmende Rückstosskraft in der Längsachse der Spitzeinrichtung 250N nicht übersteigen! Übersteigt die Rückstosskraft 150N, muss mit einer Körperstütze gearbeitet werden!

< 150 N
< 250 N
> 250 N